Senioren weiter im Pokal

Wir trafen am Sonntag auf unseren Staffelkonkurenten St. Pauli in der ersten Runde des Pokals. Mit 16 Mann gut besetzt und einer guten Vorbereitung in den Beinen konnten wir in der ersten Halbzeit mehre Chancen erspielen...

 Es war jedoch St. Pauli die mit 1:0 durch einen Standard in Führung gingen. So war dies dann auch der unverdiente Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit dann mit zwei neuen konnten wir wieder loslegen. Cello wird im Strafraum gefault und Dev eiskalt zum 1:1 vom Elfmeterpunkt. Das Spiel wurde jetzt offener und auch St. Pauli kam zu Torchancen. Es war dann wieder Dev mit genialen Pass auf Wiese, der ins lange Eck versenkt. In den letzen Minuten hätte auf beiden Seiten noch ein Tor fallen können. Am Ende blieb es aber beim verdienten 2:1 Erfolg für uns. Die zweite Runde kann kommen.

Für Glinde dabei: Micha, Manu, Jürgen, Pieten, Martin, Ralf, Cello, Bernd, Dev, Stefan, Frank, Oli, Wiese, Ronny, Jan und Thomas